Mit dem Virus leben

Als Schlussfolgerung aus den vielen Informationen, Überlegungen, Meinungen, Meldungen um dieses Corona-Virus und die ganzen anderen Viren, die uns seit Anbeginn der Menschheit umgeben, ist einzig und allein logisch: wir leben mit Viren und wir müssen und können auch mit diesem Virus leben.

Dieses Virus ist schlichtweg da. Es ist ein Irrglaube, das Virus "besiegen" zu können. In unserer modernen Medizin herrscht insgesamt noch zu viel Kriegs-Denken und kriegerische Rethorik. "Friedliche Koexistenz" ist auch hier wie in der Politik der einzig mögliche Weg.

 

Unser Immunsystem weiß damit umzugehen.

Unser Immunsystem hat eine kluge, sogar weisse Komplexität zu unserem Schutz, vor der wir uns verneigen sollten und wo wir einzig und allein die Aufgabe haben, dieses Immunsystem zu beachten und zu stärken.

Wenn Sie sich mit Themen wie der Epigenetik, der Wissenschaft darüber, welche Einfluss-Faktoren es auf unsere Gene gibt, beschäftigen, wird vollkommen klar: Gesundheit ist kein Zufall.

(Peter Spork: Gesundheit ist kein Zufall. Wie das Leben unsere Gene prägt. Die neuesten Erkenntnisse der Epigenetik.)

 

Wir können sogar unsere Gene prägen, wenn wir uns bewußt um ein psychisch und körperlich gesundes Leben mit Entwicklung kümmern! Ist das nicht wunderbar!

 

Die fatalistische Aussage der herkömmlichen Medizin "Da kann man nichts machen. Das ist genetisch." stimmt in vielen Fällen so also nicht. Dies ist auch meine Erfahrung aus Behandlungen, die erfolgreich waren, während es zuvor genau diese Aussage gab.

 

Und wir können es dadurch unseren Kindern leichter machen! Herrlich! eine echte und starke win-win-Situation!

Ängste verschwinden, je mehr wir die Erfahrung machen, dass wir erfolgreich handeln können. Damit entwickeln wir die starke Persönlichkeit, die wir sein wollen und die wir im Tiefsten schon sind.

Dann spielen Ängste und Viren immer weniger eine Rolle. Unser Leben wird von unserer Sinngebung, unserer Tatkraft und von unserem Erfolg bestimmt.

 

Meine Botschaft an Sie alle ist: das ist möglich!

Telefonische Sprechzeiten

Montag - Freitag
8.00 - 9.00 Uhr

+49(0)7472 - 7286

 

Praxistermine (stündl.)

Mo /Di /Do 9.30 - 12.30 Uhr

Mo - Do 15.00 - 19.00 Uhr

Freitag 14 - 17 Uhr

Kosten Behandlung

95 € / Termin (ca. 1 Std.) ohne Hochpotenzmischung

110 € / Termin (ca. 1 Std.) mit Hochpotenzmischung

I.d.R. 1 Termin / Monat.
Bei Kindern meist nur 2-3 Termine insges. nötig.

Bei Privatversicherungen oder Beihilfen sind die Kosten erstattungsfähig.

Bei Kindern und Jugendlichen ist die Hochpotenz-Mischung in den Behandlungskosten enthalten (1. T. 95 €, 2. T. i.d.R. 1/2 Std. 60 €)

 

Gesprächstherapie

mit und ohne Cranio

ohne Hochpotenzm. 120 € / T.

mit Hochpotenzm. 135 € / T.

auch mehrstündig möglich

 

Erfolgs-Coaching

zur beruflichen Leistungsoptimierung
140 € / T. (+ MWSt.) (ca. 1 Std.)
Rechnung ist steuerlich unter Ausgaben für berufl. Weiterentwicklung absetzbar.

Selbstverständlich mehrstündig möglich.

 

Firmenberatung (Kommunikations-beratung, Konflikt-management, Weiterentwicklung des persönlichen Führungsstils, Firmenentwicklung etc.)

Tagessätze nach Absprache

Firmen-Referenz:

"Professionell, ganzheitlich, herzlich !

So würde ich Ute Wöhlert beschreiben.

Wir arbeiten bereits seit mehreren Jahren zusammen. Zuerst mehr auf der körperlichen Ebene mit Gesprächstherapie und Cranio-Sacral-Therapie, später -  als alle Leiden ohne Medikamente verschwunden waren - haben wir die Zusammenarbeit auf Themen wie persönliche Entwicklung sowie auf Inhalte aus unserer Firma wie Führung und vieles mehr gelegt.

Sie bezieht immer alle Seite mit ein.

Auch von ihren Ausbildungen her ist sie mehr als eine Heilpraktikerin.

Sie ist kompetent in Kommunikationstraining mit dem Hintergrund Germanistik und hat politischen Weitblick mit Hintergrund von Politikwissenschaften.

Bei Fragen zu Präsentationen ist sie ebenfalls sehr erfahren auf dem Hintergrund ihrer eigenen Vorträge und Seminare.

Bei ihr profitiert man von mindestens drei großen Methoden der ganzheitlichen Medizin wie Homöopathie, Cranio-Sacral-Therapie und Akupunktur, gepaart mit fundiertem medizinischem Wissen, detaillierten psychologischen Kenntnissen und großem Feingefühl.

So wird aus Krankheit stabile Gesundheit und das auf sanfte, persönlichkeits-stärkende Weise.

Viele Bereiche meines Lebens haben sich durch die Zusammenarbeit mit Frau Wöhlert bereichert, sind gesünder, freier, freudiger und erfolgreicher geworden."

Meine Veröffentlichung im "Journal für Komplexmittel-Homöopathie" 2017: "Regenaplexe und homöopathische Einzelmittel in Hochpotenz– eine starke Kombination"

Artikel als PDF Download
Regenaplexe.pdf
PDF-Dokument [937.6 KB]

Mein beliebter Geschenkgutschein

Ganzheitliche Homöopathie

Alle homöopathischen Potenzen mit Schwerpunkt Hochpotenzmischungen

[ Weitere Infos ... ]

Gesprächstherapie

Traumatherapie, Paar- und Familientherapie, Coaching und Kommunikations-
training

Cranio-Sacral-Therapie

Viszerale Osteopathie

Cranio-sacrale Nerven-und Narbenbehandlung

[ Weitere Infos ... ]

Es gibt immer einen Weg ...

zur Linderung oder Heilung körperlicher und seelischer Belastungen. Diesen Weg mit meinen Patienten zu gehen, liegt mir zutiefst am Herzen.

Ute Wöhlert

Druckversion | Sitemap
© Homöopathische Praxis Ute Wöhlert